STEREO.PILOT

Rockmusic from Stuttgart

www.stereopilot.com

Samstag 9. Juni

 

Den Stil der Stuttgarter Band STEREO.PILOT könnte man grob als „Alternative Metal“ beschreiben … druckvoll, melodisch, grenzüberschreitend (im Sinne von: nicht festgefahren)
Ein Mix aus Rock-/Alternative-Bands der 90er Jahre wie z.B. „Life Of Agony“, „Tool“ oder auch „Alice In Chains“ und modernen Metal Bands wie „Sevendust“, „Disturbed“ aber auch „Audioslave“. Die Einflüsse von STEREO.PILOT sind aber definitiv Genre übergreifend.

Mit ihrer neuen Scheibe waren STEREO.PILOT die maximal mögliche Dauer von 10 Wochen in den D.A.T. Charts (Alternative-Charts) vertreten, wo sich die Crème de la Crème der internationalen Rock- und Metalwelt tummelt. Die Jungs konnten hierbei zeitweise bis auf Platz 8 vorstoßen. Respekt!

www.stereopilot.com


Das sagt die Fachpresse über das neue STEREO.PILOT-Album "Crash To Come":
...Ehrlich: Diese CD macht von hinten bis vorne Spaß, und das so was aus Deutschland kommt, ist umso erfreulicher. (6 von 7 Punkten - "Metal Hammer")
...Respekt! Der Mix aus Post-Grunge und Modern Metal, den STEREO.PILOT auf ihrem Debüt zubereiten, funktioniert einwandfrei. (7 von 10 Punkten - "Rock Hard")
..."Crash To Come" ist abwechslungsreich, eigenständig und erwachsen. Ein höchst variables und dennoch komplett stimmiges Erstwerk. Respekt! ("EMP Magazin")
.. Die Jungs um Ex-FARMER BOYS Basser Toni Ieva rocken einfach wie die Sau! ("Full Metal Village News")

 

Support: CREKKO

Crosscore aus Freudenstadt
Härte und Melodie geben sich hier die Hand!
www.crekko.de

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 5,- Euro