Support: LOWER HELL+ LYSIS

 

Beginn: 21 Uhr Eintritt 6,- Euro

Über das aktuelle MACHINEMADE GOD-Album „Masked“ schreibt das Fachmagazin ROCKHARD folgendes:

„Wow, was MACHINEMADE GOD mit „Masked“ vorlegen, gehört ganz klar in die Liga der besten Scheiben des Spätsommers. Mit einer druckvollen Crossover-Basis aus Metal und Hardcore geht das Quintett aggressiver und beim Tempo schneller zu Werke als beim Debüt „The Infinity Complex“. Dazu kommen fette Grooves, Göteborg-Riffs, extrem starke Melodien, mitreißende, klare Gesangslinien, dezente Solo-Einlagen und instrumentale Verschnaufpausen, die mehr sind als ein halbgarer Versuch, in stilistisch fremden Gefilden zu wildern. Was der Ruhrpott-Fünfer anpackt, klingt gekonnt und ausgefeilt. Sahnehäubchen auf dem insgesamt melodischeren und vielseitigeren Songwriting ist der Einsatz von orchestralen Arrangements, akustischen Gitarren und poppig-atmosphärischen Parts, was „Masked“ zu einer gleichzeitig extrem druckvollen und leidenschaftlich eingängigen Platte macht. Ich habe selten Kompositionen gehört, bei denen verschiedene Stile derart perfekt harmonieren, ohne Aggression und Tightness einzubüßen.“ (8,5 von 10 Punkten)

Support 1:

Deathmetal aus Oberkirch (Ex-LIES BEHIND THE SMILE)
www.liesbehindthesmile.de

Support 2:

Metalcore aus Lahr
www.myspace.com/lysiscore


Infos zum Ticket-Vorverkauf:

Karten für dieses Konzert können weiterhin in der Wolfsklause gekauft werden. Öffnungszeiten diese Woche: Heilig Abend geschlossen, 1. Weihnachtsfeiertag 19.00 Uhr bis 2.00 Uhr, 2. Weihnachtsfeiertag 19.00 Uhr bis 1.00 Uhr, Donnerstag 19.00 Uhr - 1.00 Uhr, Freitag 20.00 Uhr - 2.00 Uhr.

Wer keine Möglichkeit hat, direkt in der Wolfsklause vorbeizuschauen, der schreibt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wird dann über die weitere Vorgehensweise per Mail informiert.

Ansonsten bitte einfach frühzeitig erscheinen und die Abendkasse nutzen, es sind noch genügend Tickets vorhanden.