SINEW

(Frankfurt)

PAST ALL HOPE

(Lahr)

+ große Weihnachtsverlosung !!!


www.myspace.com/sinewmusic

Am Samstag, den 20.12., rocken die beiden Bands „Sinew“ aus Hessen und „Past All Hope“ aus Lahr zum Abschluss des Konzertjahres die Bühne in der Wolfsklause in Oberwolfach.

Die 2004 gegründete Formation „Sinew“ aus Frankfurt und Marburg ist eine der kreativsten Hoffnungen, welche die deutsche Rock-Szene zu bieten hat. Als Referenzen dürfen großartige Bands wie „System Of A Down“, „Muse“, „Dredg“ und „Tool“ genannt werden. Aber die Band verfügt auch über genügend Eigenständigkeit um mit ihrer Musik eine ganz besondere Atmosphäre zu erschaffen. Die Songs strotzen vor traumhaften Melodien und packenden Refrains. Ebenso mitreißend ist der charismatische Gesang von Frontmann Sascha Junker, dessen Organ stimmlich irgendwo zwischen „Radiohead“ und „Face Tomorrow“ einzuordnen ist.

Das via „Alveran Records“ erschienene Debüt-Album „The Beauty Of Contrast“ bietet etliche herausragende Ohrwürmer und erntete nicht nur in der alternativen Musikzeitschrift “Visions” hervorragende Kritiken, sondern heimste auch im “Rockhard” 8,5 von 10 möglichen Punkten und im “Metalhammer” 5 von 7 Zählern ein.

Den Rockfans aus dem Schwarzwald ist die Band durch ihren gelungenen Auftritt beim diesjährigen Moosenmättle Open Air ein Begriff.

www.myspace.com/pastallhope

Als Vorband sind die Groove-Metaller „Past All Hope“ zu Gast. Trotz ihrer noch recht jungen Bandgeschichte können Lahrer bereits auf gemeinsame Konzerte mit bekannten Acts wie „Undertow“ oder der New Yorker Hardcore-Legende „Agnostic Front“ zurückblicken.

Im Rahmen dieses Konzertes steigt als kleines Dankeschön für alle treuen Konzertbesucher der Wolfsklause eine große Weihnachtsverlosung, bei der es allerhand CDs, DVDs und T-Sihrts von tollen Bands wie Volbeat, Metallica, Muse, Fear My Thoughts, Born From Pain, Hatesphere, Foo Fighters, Prisma, Empyr, All Ends, Grantig, Emil Bulls, Face Tomorrow, Breakdown, usw. zu gewinnen gibt.

Außerdem startet an diesem Abend der Karten-Vorverkauf für das Konzert-Highlight mit der Holländischen Hardcore/Metal-Dampfwalze „Born From Pain“ am 17. Januar 2009. Nähere Infos siehe unten!

Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 5,- Euro

WEITERSAGEN !!!


BORN FROM PAIN

Karten-Vorverkauf

Im Rahmen des SINEW-Konzertes am 20.12. beginnt auch der Vorverkauf für das Konzert der Holländischen Hardcore/Metal-Dampfwalze
BORN FROM PAIN, welches am Samstag, den
17. Januar, in der Wolfsklause stattfinden wird. Die Tickets kosten 8,- Euro.


Support: Pray For Redemption + Deadly Silence

www.myspace.com/bornfrompain

www.myspace.com/prayforredemption

www.myspace.com/deadlysilencethrashcore

WEITERSAGEN!